Erfassung von Teststrecken für die Automobilindustrie

Grundlage für die Simulation zahlreicher Einflußparameter eines bewegten Fahrzeuges bilden hochaufgelöste, digitale Oberflächenmodelle höchster Genauigkeit

Teststreckenvermessung

  • Aufnahme mit Hochleistungsscannern
  • Bestimmung von Bestandsachsen
  • Berechnung achsbegleitender Oberflächenmodelle in kleinen Rasterschritten
  • Berechnung vermaschter Oberflächenmodelle
  • Berechnung ausgedünnter Modelle mit vollem Informationsgehalt
  • Bereitstellung der Daten im benutzerdefinierten Format