Über uns

Geschäftsleitung

Dr.-Ing. Gunnar Gräfe

Geschäftsführer 

Dr.-Ing. Gunnar Gräfe hat Vermessungswesens an der Universität der Bundeswehr München studiert und schloss 1996 nach drei Jahren als Jahrgangsbester ab, seine Diplomarbeit wurde vom VDI ausgezeichnet. Zusätzlich wurde ihm 2007 der akademische Titel eines Dr.-Ing. verliehen.
Gunnar Gräfe war von 1990 bis 2002 Offizier der Bundeswehr. Nach dem Studium war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter maßgeblich an den Forschungen im Bereich Kinematische Vermessung beteiligt. 2007 gründete er zusammen mit seinem Forschungskollegen Dipl.-Ing. Martin Lang die 3D Mapping Solutions GmbH und leitet diese seitdem.

Dipl.-Ing. Martin Lang

Geschäftsführer 

Dipl.-Ing. Martin Lang hat an der Technischen Universität München Vermessungswesen studiert. Im Anschluß war er fast 14 Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Bundeswehr München. Schwerpunkte der Arbeit am dortigen Institut für Geodäsie bildeten die Einzelkomponenten- und Systemkalibrierung geodätischer Sensoren, die (Weiter)Entwicklung hochpräziser Messverfahren und das Qualitätsmanagement von Messprozessen. Anfang 2007 gründete er nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der kinematischen Vermessung mit Dr.-Ing. Gunnar Gräfe die 3D Mapping Solutions GmbH.

Dipl.-Ing. Meike Weisensel

Head of Geodetic Analytics
Mitglied der Geschäftsleitung 

Meike Weisensel hat Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Karlsruhe (TH) studiert. Ihre Diplomarbeit hat sie in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung über die Vermessung kooperierender Roboter verfasst. Seit August 2010 arbeitet sie bei 3D Mapping Solutions als Projekt-Ingenieurin im Bereich der Ingenieurvermessung und Erstellung von Oberflächenmodellen für die Fahrdynamik. Seit März 2018 leitet sie die Fachabteilung Geodetic Analytics, die sich neben den oben genannten Aufgaben auch mit der Systemkalibrierung und Qualitätssicherung beschäftigt.

Philip Paulsteiner

Head of HD Maps / Development HD Maps
Mitglied der Geschäftsleitung 

Philip Paulsteiner hat in Innsbruck an der Leopold-Franzens Universität Architektur studiert. Er ist seit 2010 bei 3D Mapping Solutions tätig und hat in dieser Zeit die Fachabteilung HD Maps aufgebaut und leitet diese seit März 2018. Maßgeblich dabei war die Entwicklung der Software, die es ermöglicht aus den Daten der kinematischen Vermessung hochgenaue Referenzkarten erzeugen zu können.

Dr.-Ing. Sebastian Tuttas

Entwicklungsingenieur
Mitglied der Geschäftsleitung 

Sebastian Tuttas hat an der TU München (TUM) Geodäsie und Geoinformation studiert. Nach seinem Studium war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter sechs Jahre an der Professur für Photogrammetrie und Fernerkundung an der TUM tätig. Dort beschäftigte er sich unter anderem mit Auswerte- und Analysealgorithmen für 3D-Punktwolken, Themen der Nahbereichs-photogrammetrie für automobile Anwendungen sowie der Entwicklung von Verfahren zur Baufortschrittskontrolle auf Basis von photogrammetrischen Punktwolken. Im November 2016 begann er als Entwicklungsingenieur bei 3D Mapping Solutions und ist verantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklung von Softwareprodukten und Auswerteverfahren.

Kontakt